Österreichischer Zeitschriftenpreis 2016

Win win win! Am 10. November 2016 wurde der 33. Österreichische Zeitschriftenpreis verliehen und ich war eine der fünf GewinnerInnen. Ausgezeichnet wurde ich in der Kategorie „Lifestyle, Gesundheit und Soziale Verantwortung“ für den Beitrag „Generation Schwarz/Weiß – Die Kinder der GIs“, der im Mai diesen Jahres im Magazin „fresh – Black Austrian Lifestyle“ erschien.

© Katharina Schiffl

(c) Katharina Schiffl

Ich freue mich irrsinnig über diesen Preis und bedanke mich beim ÖZV und bei allen Menschen, die bis jetzt Teil meiner Reise gewesen sind.

Allen voran bei Philipp Rohrbach und Niko Wahl, die mit ihrer Forschung den Grundstein für diesen Text gelegt haben und meinem freshen Team rund um simon INOU, Clara Akinyosoye, Philipp Horak und Michael Fürnsinn. Ohne euch wäre das alles nicht möglich!

Bericht: http://www.oezv.or.at/b299m10

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s